Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Wirecard profitiert von optimistischen Chef-Aussagen

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Optimistische Aussagen des Wirecard -Chefs Markus Braun zum Börsenwert des Konzerns haben den Aktien am Donnerstag Auftrieb gegeben. Mit einem Plus von 1,42 Prozent waren die Titel des Dax -Neulings einer der größten Gewinner im deutschen Leitindex.

Nach dem Aufstieg in die erste deutsche Börsenliga in der vergangenen Woche will Braun den Börsenwert des Zahlungsdienstleisters mehr als vervierfachen. "Wir haben sicherlich das Potenzial, den Börsenwert in den kommenden Jahren auf mehr als 100 Milliarden Euro zu bringen", sagte er in einem Interview mit dem "Handelsblatt". Dazu soll das starke Konzernwachstum weiter gehen. Das Geschäftsvolumen will Braun in den kommenden Jahren verdreißigfachen, hieß es. Der Wirecard-Chef zeige sich wie üblich optimistisch, kommentierte ein Börsianer. Es bleibe jedem selbst überlassen, ob er an dieses Ziel glaube oder nicht.

Derzeit ist Wirecard an der Börse mit knapp 24 Milliarden Euro bewertet und bringt damit mehr Gewicht auf die Waagschale als manch etabliertes Finanzunternehmen wie etwas die Deutsche Bank oder die Deutsche Börse ./gl/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.