Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Evotec kräftig im Plus nach Zukauf in den USA

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Aktien von Evotec haben am Dienstag mit kräftigen Kursgewinnen auf einen angekündigten Zukauf reagiert. Die Papiere des Wirkstoffforschers sprangen am Vormittag auf mehr als 24 Euro nach oben und damit auf ein Hoch seit Mitte April. Zuletzt ging es noch um 3,77 Prozent auf 23,92 Euro nach oben. Damit befinden sie sich wieder auf dem Weg in Richtung des Anfang April bei 25,83 Euro erreichten höchsten Kurses seit 2001. Evotec will den US-Biologika-Experten Just Biotherapeutics übernehmen und verspricht sich davon erhebliche neue Geschäftsmöglichkeiten. Daher deutete der Vorstand auch eine Überarbeitung seiner Jahresziele an.

Analyst Volker Braun vom Bankhaus Lampe beurteilte den veranschlagten Preis von 60 US-Dollar plus bis zu 30 Millionen Dollar an erfolgsabhängigen Zahlungen als "günstiges Chance/Risiko-Verhältnis". Der Schritt dürfte seines Erachtens Evotec helfen, bestehende Kooperationen auszuweiten und neue Kunden zu gewinnen. Er beurteilt diesen Schritt daher positiv./ck/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.