Nachrichten

AKTIEN IM FOKUS: Adidas ins Minus gedreht - Foot Locker enttäuscht

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Adidas-Aktien sind am frühen Freitagnachmittag leicht ins Minus gedreht. Grund sind enttäuschende Zahlen von Foot Locker , die deren Papiere im vorbörslichen US-Handel um bis zu 11 Prozent in den Keller geschickt haben. Der Händler für Sportschuhe und Sportbekleidung enttäuschte mit seinen auf vergleichbarer Basis erzielten Umsätzen und Gewinnen im abgelaufenen Quartal.

In einem aktuellen Kommentar hält Warburg-Analyst Jörg Frey die Adidas-Aktie ohnehin für ausgereizt. Mit 264,65 Euro hatte sie am Mittwoch ein neues Rekordhoch erreicht./ag/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.