Nachrichten

Aktien New York: Dow präsentiert sich zu Wochenbeginn freundlich

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Dow Jones Industrial dürfte nach dem Sprung auf ein Jahreshoch am Freitag zunächst etwas zulegen. Eine Dreiviertelstunde vor Handelsbeginn am Montag taxierte der Broker IG den US-Leitindex 0,13 Prozent höher bei 26 753 Punkten.

In der vergangen Woche waren die Aktienkurse in New York von Signalen der großen Notenbanken für eine noch lockerere Geldpolitik zu Stützung der Konjunktur beflügelt worden. Nun stimmte der Konflikt zwischen den USA und dem Iran mit der Ankündigung neuer Sanktionen gegen den Iran durch US-Präsidenten Donald Trump die Anleger etwas vorsichtig.

Unter den Einzelwerten wollen die beiden Hotel- und Casinobetreiber Eldorado Resorts und Caesars Entertainment gemeinsam den nach eigenen Angaben größten US-amerikanischen Anbieter in der Glücksspielbranche formen. Dafür will Eldorado Resorts den bisherigen Konkurrenten Caesars übernehmen. Je Caesars-Aktie sollen die Anteilseigner insgesamt 12,75 US-Dollar in Bar und Eldorado-Aktien erhalten. Im vorbörslichen US-Handel zogen die Aktien von Caesars Entertainment um gut 14 Prozent an. Für de Papiere von Eldorado Resorts hingegen ging es um knapp 7 Prozent nach unten./la/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.