Nachrichten

AKTIEN IM FOKUS: Aroundtown und TLG profitieren von Verschmelzungsplänen

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere der Gewerbeimmobilien-Konzerne Aroundtown und TLG sind am Montag im vorbörslichen Handel sehr gefragt: Die Anteile von Aroundtown kletterten auf der Handelsplattform Tradegate im Vergleich zum Xetra-Schluss um gut 7 Prozent und TLG zogen im Kurs um über 3 Prozent an.

TLG erwirbt ein knapp zehnprozentiges Aktienpaket am Wettbewerber und nimmt zudem Gespräche über einen möglichen Unternehmenszusammenschluss auf. TLG sicherte sich beim Aroundtown-Großaktionär zudem eine Option auf weitere 5 Prozent. Avisco unterstützt den möglichen Unternehmenszusammenschluss. Ein Börsianer sieht vor allem den in diesem Fall steigenden Streubesitz und die damit einher gehende höhere Indexgewichtung positiv./ag/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.