Nachrichten

ANALYSE-FLASH: Barclays startet ABB mit 'Overweight' - Ziel 26 Franken

LONDON (dpa-AFX Broker) - Die britische Investmentbank Barclays hat ABB mit "Overweight" und einem Kursziel von 26 Franken in die Bewertung aufgenommen. Die Aktie des Technologieunternehmens dürfte künftig von einer Margenwende in dem Bereich Elektrifizierungsprodukte profitieren, schrieb Analyst Lars Brorson in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Der neue Vorstandsvorsitzende, der Anfang 2020 die Arbeit aufnimmt, dürfte den Wandel vorantreiben./mf/mis

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.12.2019 / 15:13 / GMT
Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.12.2019 / 16:45 / GMT



-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.