Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Compugroup steigen nach Zahlen auf Hoch seit August

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Papiere der Compugroup sind am Mittwoch im MDax nach der Zahlenvorlage und einem angekündigten Zukauf mächtig angezogen. Ein Kurssprung um etwa 10 Prozent trieb sie auf ein Hoch seit August. Seinerzeit hatte der auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwareanbieter die Anleger mit einem Gewinneinbruch im zweiten Quartal verschreckt.

Das vergangene Geschäftsjahr klang nun mit einer Umsatzentwicklung aus, die laut Analyst Knut Woller von der Baader Bank positiv überraschte. Er sah allerdings zugleich auch eine negative Nachricht im Margenausblick für 2020. Händler vermuteten, dass eine zugleich vermeldete Übernahme bei den Anlegern gut ankommt. Für 225 Millionen Euro will der MDax-Konzern einen Teil des IT Healthcare Portfolios von Cerner in Deutschland und Spanien übernehmen./tih/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.