Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Evotec versuchen nach Zahlen Ausbruch aus Abwärtstrend

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Papiere von Evotec haben am Donnerstag im schwachen Marktumfeld um 3,4 Prozent auf 23,27 Euro zugelegt. Damit versuchen die Papiere des Wirkstoffforschers den Ausbruch aus dem seit Mitte Februar gültigen Abwärtstrend. Mit den Ergebnissen des ersten Quartals übertrafen die Hamburger einem Börsianer zufolge die Markterwartungen. Noch wichtiger: Auch mit dem für das Gesamtjahr bestätigten operativen Ergebnisziel liege man über dem Marktkonsens./ag/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.