Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Dividendenstreichung verdirbt Aroundtown-Anlegern den Feiertag

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Eine für 2019 gestrichene Dividende hat die Anleger von Aroundtown an Christi Himmelfahrt enttäuscht. Unter den schwächsten Werten im MDax verloren die Papiere des Immobilienkonzerns am Vormittag 2,4 Prozent.

Dass Aroundtown die Dividende wegen der Virus-Pandemie komplett streiche, sei eine negative Überraschung, kommentierte ein Händler. Er verwies darauf, dass ursprünglich 0,28 Euro je Papier ausgeschüttet werden sollten./ajx/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.