Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Deutsche Post profitieren auf Tradegate von guten Quartalszahlen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Deutsche-Post-Aktien haben am Mittwoch im vorbörslichen Handel von erfreulichen Geschäftszahlen profitiert und sich so gegen den schwach erwarteten Gesamtmarkt gestemmt. Auf der Plattform Tradegate notierten die Papiere 1,5 Prozent über dem Xetra-Schluss vom Dienstag. Der Logistikkonzern blickt nach einem Gewinnanstieg im zweiten Quartal wieder mit mehr Gewissheit auf das laufende Jahr. Die vorläufigen Ergebnisse von April bis Juni machen das Management zuversichtlich.

Der Konzern komme besser durch die Krise als ursprünglich erwartet, erklärte Analyst Samuel Bland von der DZ Bank. Dabei habe er unter anderem von einem starken Onlinehandel und Expressgeschäft profitiert. Für die US-Bank JPMorgan sind die Aktien der Deutschen Post eine "Top Idee" im Transportsektor./la/jha/

-----------------------
dpa-AFX Broker - die Trader News von dpa-AFX
-----------------------


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.