Nachrichten

AKTIE IM FOKUS: Brenntag winkt nach überzeugenden Zahlen Hoch seit 2017

FRANKFURT (dpa-AFX) - Besser als erwartet ausgefallene Quartalszahlen haben die Kursrally der Brenntag-Aktien im vorbörslichen Freitagshandel weiter befeuert. Auf der Handelsplattform Tradegate rückten sie um 4,2 Prozent zum Xetra-Schluss vor auf 55,94 Euro und trotzten damit dem zum Wochenende schwachen Gesamtmarkt. So hoch notierten sie zuletzt im Mai 2017.

Tags zuvor waren die Titel des Chemikalienhändlers bereits nach einer Kaufempfehlung von Warburg Research mit einem Plus von mehr als drei Prozent unter den besten MDax-Werten . Analyst Christian Cohrs hatte damit gerechnet, dass Brenntag mit seinem zweiten Jahresviertel erneut positiv überraschen würde.

An diesem Freitag reagierten nun auch die Analysten von JPMorgan, Jefferies, Deutsche Bank und Berenberg mit Anhebungen ihrer Kursziele. Brenntag sei in der aktuellen Krise erstaunlich robust, schrieb Berenberg-Experte Thomas Burlton./ajx/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.