Nachrichten

ROUNDUP: Netzprobleme bei Vodafone - mehr als 100 000 Kunden betroffen

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Beim Mobilfunk-Betreiber Vodafone ist es zu gravierenden Netzproblemen gekommen. Es sei überregional "zu massiven Einschränkungen bei der Nutzung der mobilen Daten und Telefonie 2G/3G/4G" gekommen, hieß es auf einer Webseite des Düsseldorfer Unternehmens am Montagnachmittag. Eine Ursache wurde nicht genannt.

Aktuell könnten mehr als 100 000 Kunden das Netz nicht oder nicht in der gewohnten Qualität nutzen, teilte ein Vodafone-Sprecher mit. Technikexperten arbeiteten mit Hochdruck an der Ursachenanalyse und der Entstörung.

Die Deutsche Telekom und Telefónica Deutschland (O2) teilten mit, ihre Netze seien stabil. "Ein Fehler in unserem Netz liegt nicht vor", betonte ein Telekom-Sprecher. Bei Telefónica Deutschland hieß es: "Unser O2 Netz funktioniert einwandfrei." Telefonate ins Vodafone-Netz seien aber vorübergehend nicht oder nur sehr eingeschränkt möglich./wdw/DP/fba


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.