Nachrichten

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax nimmt erneut Anlauf Richtung Widerstandszone

FRANKFURT (dpa-AFX) - Positive Vorgaben von der Wall Street und aus Fernost haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstagmorgen beflügelt. In New York war der Dow-Jones-Index am Vorabend um mehr als 1 Prozent gestiegen. Der Tokioter Leitindex Nikkei legte zudem am Dienstag um 2,5 Prozent zu und kletterte auf den höchsten Stand seit fast 30 Jahren.

Der Dax gewann nun in den ersten Handelsminuten 0,97 Prozent auf 13 254,44 Punkte, nachdem er am Vortag kaum verändert geschlossen hatte. Der MDax der 60 mittelgroßen Werte rückte am Dienstag um 0,89 Prozent auf 29 256,66 Zähler vor. Für den EuroStoxx 50 ging es um rund 1,1 Prozent aufwärts./edh/mis


Quelle: dpa-AFX

Daten bereitgestellt von vwd Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH.